Die Karlsruher Schauspielerin und Autorin Ute Merz erlebt immer wieder skurrile  Situationen in ihrem neuem Leben als „getrennt Erziehende“ und Selbständige. Neben der Leitung ihrer Kinder-Schauspielschule „imagine“ inszeniert und schreibt sie Theaterstücke für und mit Frauen, singt gerne im Chor und versucht sich als Hobbygärtnerin. Und ganz nebenbei will sie nun auch noch einen aufregenden Mann kennenlernen …   
Love me, Tinder: Was passierte, als ich mir ein Blind Date zum Geburtstag schenkte
Samenspender
"Warum ich mich für einen Samenspender entschieden habe"
Dauersingle
"Ich war Dauersingle - nun habe ich endlich mein Glück gefunden“
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.